Hinweise zur Kennzeichnung und zu Reservierungen

Die vollständige Liste der Unterkünfte ist im Fremdenverkehrsbüro erhältlich.

Das Fremdenverkehrsbüro haftet in keinem Fall für Preisangaben oder die Verfügbarkeit einer Unterkunft. Es kümmert sich nicht um die Vermietung von Wohnungen oder einzelnen Häusern. Die Liste enthält Basis-Richtpreise (exkl. Touristensteuer).

Für die Miete eines Ferienhauses in der Nebensaison ist direkt mit den Vermietern Kontakt aufzunehmen.

Bei jeder Vermietung sind ein Mietvertrag und eine Liegenschaftsbeschreibung verpflichtend.

"Clevacances"

Ferienhäuser, Ferienapartments, Villen und sonstige charaktervolle Unterkünfte erwarten Sie ganzjährig, auf Wunsch auch für Wochenendaufenthalte. Was immer Sie bevorzugen - die Unterkünfte erfüllen in jedem Fall sehr strenge Qualitätsanforderungen. Tourismusfachleute führen regelmäßige Kontrollen durch, so dass Ihnen die besten Leistungen garantiert werden können. Umgebung, Einrichtungen und Ausstattung, Komfort und die Empfangsqualität sind entscheidende Kriterien für die Vergabe des Labels Clévacances. Als Entscheidungshilfe haben Sie drei Komfortkategorien zur Auswahl : 1, 2 oder 3 Schlüssel.

Gîtes de France

Ein "Gîte rural" ist ein im lokalen Stil gestaltetes Haus oder eine unabhängige Unterkunft auf einem Bauernhof, mit in der Natur oder in Meeresnähe. Der Komfort dieser Landunterkünfte wird entsprechend der landesweiten Charta der Gites de France festgelegt. Die Einteilung erfolgt nach "Ähren", als Garantie für die qualitätsvolle Ausstattung der einzelnen Gîtes. Die Vermietung ist ganzjährig für ein Wochenende oder mehrere Wochen möglich.

MAJ 12 septembre 2014